Anleitung zum Reinigen der Ferrule

Da Staub und Schmutz auf den Anschlüssen die Bedämpfung eines optischen Kabels sehr stark erhöhen bzw. zu Fehlinformationen bei der Übertragung führen können, wird empfohlen, die Glasfiber-Enden (Ferrule) in regelmäßigen Abständen bzw. zu reinigen. Zur Sicherheit wird sogar empfohlen, dieses vor jeder Benutzung zu tun.

Gereinigt werden diese mit einem speziellen Reinigungsstift bzw. Reinigungs-Pads. NIEMALS ein trockenes Tuch, Zellstoffpapier o.ä. dafür verwenden.

Die einfache, schnelle Lösung: Hama Glasfaserstift 5629.

Hier ein Link zu einem Anbieter eines solchen Reinigungs-Produkts bzw. Anleitung zum Reinigen (PDF englisch):

AMP 408-8922 Instruction Sheet













Mehr Informationen

Glasfaser Know-How
Reinigung der Ferrule